3 TIPPS FÜR IMMOBILIENVERKÄUFER: WIE DU DEIN IMMOBILIENINSERAT IN EINEN VERKAUFSTURBO UMWANDELST! 

Du hast bisher auf deinen Fotos leere Räume gezeigt, überzeugt davon das allein die Lage der Immobilie für den Verkauf wichtig ist?

Aber das Interesse an deinem Objekt ist gering?

Jetzt überlegst Du ob der Kaufpreis zu hoch ist ?

 

Bevor du den Preis reduziert, überarbeite lieber dein Angebot.

 

Hier sind 3 Gründe, warum du dein Immobilienangebot verbessern solltest.

 

1. DU VERKAUFT NUR DIE RAUMHÜLLE UND NICHT DAS SCHÖNE LEBEN UND DIE GEMÜTLICHE ZUKUNFT IN DEN RÄUMEN.

 

Ein anderes Beispiel wäre es, wenn du Busreisen anbietest und deinen Kunden nur die Vorteile der 10- stündigen komfortablen An- und Abreise darstellen würdest, viel effektiver ist es hier jedoch mit dem schönen Reiseziel und der Erholung beim Kunden zu punkten.

 

Genauso sollte dein Verkaufstext für den Immobilienverkauf aufgebaut sein. Schildere das angenehme Leben in der Wohnung und zeige schöne aufgeräumte Zimmer in denen sich der Kunde sofort wohlfühlt und sich eine zufriedene Zukunft mit seiner Familie vorstellen kann.

 

Glaube mir der Kunde möchte bei der Besichtigung nicht die vielen Renovierungsarbeiten vor Auge haben die evtl. auf ihn warten.

 

Ein erfolgreiches Angebot besteht zu 90% aus dem Ergebnis und nur zu 10% aus dem Weg dahin.

 

 

Verwende also deine Energie dafür dem Kunden die schönen Nutzungsmöglichkeiten das Hauses darzustellen.

2. NUTZE VOR ALLEM AUSSAGEKRÄFTIGES BILDMATERIAL FÜR DEINE ANZEIGEN!

 

Nichts erregt soviel Aufmerksamkeit in der Werbung wie gut gestaltete Fotos oder Videos.

Sorge also dafür das deine Bildqualität sehr gut ist und das die Motive  so sind das sie deine Zielgruppe ansprechen.

 

Hier merkst du schon :Kein Immobilienkäufer möchte leere oder zu voll gestellte Räume sehen. Zeige dem Kunden den schönen Ausblick in den Garten, das schöne große Wohnzimmerfenster, das helle Bad und vor allem möblierte aufgeräumte Räume.

 

Nur 20% aller Immobilienkäufer können sich einen leeren Raum möbliert vorstellen!

 

Nur mit den richtigen Möbeln an den richtigen Stellen erhälst du optimale Motive für deine Immobilienfotos oder evtl. sogar für deinen 360 Grad Internetauftritt.

 

3. SORGE DAFÜR DASS DEINE KUNDEN POSITIV ÜBER DEIN ANGEBOT REDEN UND DEIN ANGEBOT NICHT VERGESSEN WIRD!

 

Hier sind wir wieder bei den leeren Räumen die deine Kunden bei der Besichtigung gesehen haben. Was werden sie am Abend Ihren Freunden erzählen?

 

Was ist im Gedächtnis geblieben?

Werden sie nochmal im Gedanken Raum für Raum durchstreifen und die Raumqualität betrachten? Wenn du ihnen möblierte Räume anbietest werden sie noch gedanklich das große Wohnzimmer mit dem schönen Blick in den Garten im Kopf haben , oder das niedliche Kinderzimmer mit dem Teddy auf dem Bett.

 

Sind die Räume leer so schreitet dein Gast durch ein leeres Wohnzimmer, ein leeres Kinderzimmer und ein leeres Schlafzimmer.

 

Willst Du mehr über die perfekte Immobilienpräsentation für den Verkauf erfahren?

Dann lade dir hier meine Checkliste herunter die dir Schritt für Schritt zeigt was du für einen schnellen Immobilienverkauf mit mehr Gewinn beachten musst.

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© neue RÄUME - Home Staging